St. Antonius Schützenbruderschaft

Bettinghausen      

Herzlich willkommen

                  bei der Schützenbruderschaft St. Antonius Bettinghausen

 

AKTUELL*AKTUELL*AKTUELL*AKTUELL

Schützenfest 2020 Flyer

 


Informationen zum Überschwemmungsgebiet Ahse

 

Die „ordnungsbehördliche Verordnung zur Festsetzung der Überschwemmungsgebiete von Ahse und Rosenau im Bereich der Gemeinde Bad Sassendorf“, hat auch Auswirkungen auf Bettinghausen, insbesondere sind auch private Flächen und Anwesen betroffen. Kartenmaterial verdeutlicht die Auswirkungen. Unterlagen stehen auf der Internetseite der Bezirksregierung Arnsberg unter dem folgenden

Link: https://www.bra.nrw.de/4510659 zur Verfügung.

Unter dem Punkt Detailkarten Blatt 1 bis 68 (Maßstab 1:5000) finden sich Details für Bettinghausen in den Karten 21 und 22.



---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------     20. bis 23. August 2021            Jubelfest Eickelborn

 

.


 

Die Bettinghauser Antonius-Schützen haben ein neues Königspaar.

Thomas Brunstein holte um 12.50 Uhr mit dem 79. Schuss den Adler. Zu seiner Mitregentin erwählte er Ehefrau Stephanie "Steffi".

Als Königsoffiziere fungieren Thomas Hemmer, Thorsten Busch, Heiner Böhmer und Bernd Sticht.






 2018

 Die Schützenbruderschaft St. Antonius hat ein neues Königspaar.

Mit dem 141. Schuss holte Andreas Frische, genannt "Beppo", den Vogel von der Stange, zur Mitregentin erkor er Monika Schäfers.

Als Königsoffiziere fungieren Andreas Schäfers, Konrad Klösener, Thorsten Busch und Andreas Pieper.





             „Wieder einmal nach historischem Vorbild“, erläuterte Vogelbauer Andreas Wagner, der seit 25 Jahren für das Herstellen des Schützenzieles zuständig ist.



                     Schützenfest in alten Tagen

DSC05241.tif (3.87MB)
DSC05241.tif (3.87MB)
DSC05241.tif (3.87MB)
DSC05241.tif (3.87MB)
DSC05241.tif (3.87MB)
DSC05241.tif (3.87MB)